Erziehung, Bildung und Betreuung

Nach dem Bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz (BayKiBiG) unterstützt und ergänzt der Kindergarten die Erziehung, um den Kindern beste Bildungschancen zu vermitteln. Er gewährt allgemeine und individuelle erzieherische Hilfen, versucht, Entwicklungs- und Erziehungsdefizite auszugleichen und berät die Eltern in Erziehungsfragen.

Erziehung

Es ergeben sich folgende Zielsetzungen unserer erzieherischen Arbeit:

  • Wir möchten die Kinder in ihrer Selbstständigkeit bestärken. Sie sollen fähig sein, eigene Entscheidungen zu treffen (sei es durch die Wahl der Spielpartner, des Raumes, der Beschäftigung und deren Dauer) als auch die alltäglichen Verrichtungen wie An- und Ausziehen, Brotzeit essen, Toilettenhygiene usw. alleine zu erledigen.
  • Wir versuchen, die Kinder durch Förderung ihrer Eigenverantwortlichkeit zu gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu erziehen, d.h. ihnen gutes Sozialverhalten und Umgangsformen sowie Konfliktfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit zu vermitteln.
  • Die Kinder sollen Normen und Werte wie Verantwortungsgefühl, Hilfsbereitschaft und gegenseitige Toleranz als selbstverständlich ansehen.
  • Unser Bestreben ist es, den Kindern in ihrer Persönlichkeit beizustehen, ihre Individualität und Stärken hervorzuheben und ihre Widerstandskraft zu stärken.
  • Unser Kindergarten möchte in den Kindern das Fundament des christlichen Glaubens legen und ihnen den Weg zur Ehrfurcht vor Gott und der Natur ebnen.

Bildung

Unsere Einrichtung bietet kindgemäße Bildungsangebote, orientiert sich dabei an den Bedürfnissen, Interessen und am individuellen Entwicklungsstand der Kinder.

Wir wollen…

  • Freude am Lernen wecken
  • Kreativität fördern
  • Sprach- und Medienkompetenz fördern
  • Musische Fähigkeiten vermitteln
  • Umwelt- und naturbezogene Konzepte einbringen
  • Naturwissenschaftlich-mathematisches Interesse aufbauen
  • Körper, Geist und Seele des Kindes in Einklang bringen
  • den Übergang zur Schule erleichtern

Betreuung

Unser Bemühen ist es, für die Eltern die verlässliche Dienstleistung der Betreuung ihrer Kinder zu bieten und in diesem Rahmen ein Umfeld zu schaffen, in dem die Entwicklung ihrer Kinder optimal und ganzheitlich gefördert wird.

Unsere Kindertagesstätte versteht sich als Ort für Kinder, aber auch als Treffpunkt und Kommunikationsort für Eltern und somit als Verbindungsglied der beiden Gemeindeteile Neufraunhofen und Hinterskirchen.